Richard Kammerlander GmbH

Fleischwaren en gros & en detail

Zillertaler Speck

Viele Arbeitsschritte sind erforderlich, bis die traditionelle Jause „Zillertaler Speck“ auf dem Teller liegt.

Die schönsten Fleischteile vom Schwein werden mit Gewürzen eingerieben und kommen für mindestens drei Wochen in den Pökelraum. Danach werden die Stücke über Buchenholz geräuchert.

Unser Zillertaler Speck wird erst nach 3-monatiger Lagerung ausgeliefert, denn nur mit qualitativ hochwertiger Ware kann man den Kunden überzeugen.